Vom Beschenkten zum Schenkenden

In jeder Firma gibt es Anlässe und Zeiten, wo gefeiert oder Danke gesagt wird. Beispiele sind Jubiläen aller Art oder Weihnachten. Es gibt immer mehr Betriebe, deren Angestellte auf ihre Weihnachtsgeschenke zu Gunsten von sozialen Institutionen verzichten und somit vom Beschenkten zum Schenkenden werden.

Eine weitere Möglichkeit die Krebshilfe Liechtenstein zu unterstützen ist eine Sponsoringaktion: Als langfristige Partner beteiligen Sie sich zum Beispiel an einer Präventionskampagne oder anderen Aktivitäten. In einem Sponsoringvertrag legen wir die Leistungen und Gegenleistungen individuell und pro Jahr projektbezogen fest. Marion Leal steht Ihnen für nähere Auskünfte gerne zur Verfügung.
Telefon +423 233 18 45; marion.leal(at)krebshilfe.li

Bankverbindung: Liechtensteinische Landesbank AG, Kto. 239.322.11 oder
IBAN LI98 0880 0000 0239 3221 1
PC-Konto: 90-4828-8