Eine Woche aufatmen

Neuland entdecken
Rehabilitationswoche für Krebskranke im Kurs- und Kurzentrum Sunnehus, Wildhaus

1. Woche: Sonntag, 19.03. - Sonntag, 26.03.2017
2. Woche: Sonntag, 12.11. - Sonntag, 19.11.2017

Die Kosten für die Kursleitung werden von der Krebshilfe Liechtenstein übernommen.

Eine Krebserkrankung hinterlässt Spuren an Leib und Seele. Neben der seelischen Belastung machen Erschöpfung, Schmerzen und Nebenwirkungen von Therapien den Alltag schwieriger. Atmen Sie auf, kommen Sie zur Ruhe, öffnen Sie sich neuen Impulsen und entdecken Sie eigene Ressourcen.

Im Kur- und Bildungshaus Sunnehus finden dieses Jahr 2 Kurs- und Erholungswochen statt. Während dieser Zeit werden Sie die Gelegenheit haben, sich ganzheitlich (seelisch und körperlich) mit Ihrer Erkrankung und Lebenssituation auseinander zu setzen.

Am Morgen sind Atem- und Körperübungen, Meditationen und imaginative Übungen geplant. Sie helfen, besser mit Schmerzen umzugehen, sich im eigenen Körper wieder wohl zu fühlen und zeigen Wege zu eigenen inneren Kraftquellen. Gespräche und Austausch in der Gruppe sind wichtig um die mit der Krankheit gemachten Erfahrungen zu teilen und andere Möglichkeiten des Umgangs mit der Krankheit zu erfahren.

Je nach Wetter und individuellen Möglichkeiten haben wir nachmittags Zeit für Ausflüge oder kreatives Arbeiten mit Farbe, Ton oder Stein. Zusätzlich zu den Aktivitäten in der Gruppe werden persönliche Gespräche sowie Körper- und Heilarbeit angeboten.

Leitung
Heidi Meier, Psychotherapeutin, Männedorf ZH, leitet seit 10 Jahren die Ferienwochen für Krebserkrankte